Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Es können nur Bestellungen von handlungsfähigen Personen entgegengenommen werden.

I. Informationen zum Fernabsatz und zum Vertragsschluss im elektronischen Geschäftsverkehr



1. Vertragspartner


Ihr Vertragspartner für alle Bestellungen auf der Webseite www.pneuexperte.ch (mit Ausnahme der mit einem entsprechenden Hinweis gekennzeichneten Artikel) ist die:

reifencom GmbH
Südfeldstr. 16
30453 Hannover
Deutschland

Sitz der Gesellschaft ist Hannover (Handelsregister Amtsgericht Hannover: HRB 58811).

MWST-Nr.: CHE-203.874.166 MWST
Geschäftsführer: Michael Härle, Mathias Heimann, Olaf Sockel

Tel.: 0848 – 234 234* Fax: 0848 – 234 235*
* 0,085 CHF/Min. aus dem Festnetz

E-Mail: info@pneuexperte.ch

2. Zustandekommen des Vertrages im elektronischen Geschäftsverkehr


Mit Ihrer Bestellung geben Sie ein bindendes Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages ab.
Sobald Ihr Angebot bei uns eingegangen ist, senden wir Ihnen eine E-Mail, die den Eingang Ihrer Bestellung bei uns bestätigt und deren Einzelheiten aufführt („Bestellübersicht“). Wir überprüfen anschließend die Verfügbarkeit der von Ihnen bestellten Artikel. Ist einer oder sind mehrere Artikel nicht verfügbar, nehmen wir insoweit Ihr Angebot nicht an, und Sie erhalten eine entsprechende Mitteilung per E-Mail. Verfügbare Artikel werden von uns versandt. Die verbindliche Annahme Ihres Angebots erfolgt erst durch Zusendung der bestellten Ware.

Bestellen Sie Felgen und/oder Kompletträder, so erhalten Sie nach Abgabe Ihrer Bestellung außerdem die Möglichkeit, durch pneuexperte.ch eine technische Vorprüfung durchführen zu lassen, ob die bestellten Felgen/Kompletträder mit Ihrem Fahrzeug regelmäßig technisch kompatibel sind. Hierfür ist die Übermittlung bestimmter technischer Angaben zu Ihrem Fahrzeug erforderlich. Fällt eine solche Vorprüfung negativ aus, setzt sich der Kundendienst von pneuexperte.ch individuell mit Ihnen in Verbindung und Sie erhalten die Möglichkeit, Ihre Bestellung aufrecht zu erhalten oder zu stornieren und ggf. eine geänderte Bestellung aufzugeben. Eine geänderte Bestellung stellt ein erneutes Angebot des Kunden dar, für das pneuexperte.ch erneut eine Bestellbestätigung versendet.

Nach Ihrer Wahl können Sie die für die Vorprüfung erforderlichen Fahrzeugdaten auch nachreichen. Sie erhalten dann von reifen.com eine entsprechende Aufforderung per E-Mail zum Nachreichen der Daten. Reichen Sie die Fahrzeugdaten nicht selbsttätig nach, wird Ihre Bestellung durch reifen.com abgelehnt und es kommt kein Vertrag zustande.


Bestellungen per Fax, Brief oder E-Mail können wir aus technischen Gründen leider nicht akzeptieren!

3. Sonstige Informationen


Die reifencom GmbH ist einer der führenden Reifenhändler im Online-Bereich. Auf pneuexperte.ch können über unseren Webshop direkt Reifen, Felgen und Zubehörprodukte bestellt werden.

II. Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der reifencom GmbH (Stand: Mai 2016)



Die nachstehenden Bedingungen gelten für alle Bestellungen über die Webseite www.pneuexperte.ch. Es gelten jeweils die zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen AGB.

1. Preise / Verfügbarkeit


Unsere Preise sind Komplettpreise und beinhalten die zum Zeitpunkt der Bestellung gültige gesetzliche Mehrwertsteuer. Der Versand innerhalb Schweiz erfolgt ab 2 PKW-Reifen frei Haus. Für Mindermengen wird eine Lieferpauschale in Rechnung gestellt, die Sie unserer Frachtkostentabelle entnehmen können.

Bitte beachten Sie, dass wir Sonderangebote manchmal nur über einen beschränkten Zeitraum anbieten können. Zudem sind Angebote von der Verfügbarkeit abhängig.

Produkte, welche mit dem Hinweis "sofort lieferbar" gekennzeichnet sind, werden in der Regel innerhalb von 2 Werktagen (Montag – Freitag) nach verbuchtem Zahlungseingang in den Versand gebracht. Über den Zahlungseingang werden Sie von uns per E-Mail informiert.

Für Produkte, welche nicht explizit mit dem Hinweis "sofort lieferbar" gekennzeichnet sind gilt, dass diese Produkte von einem Lieferanten von pneuexperte.ch angeboten werden. Bei Produkten, die geordert werden müssen, kann es einige Tage dauern, bis die Produkte zum Versand bereitgestellt werden.
Bitte beachten Sie ausserdem, dass diese Produkte für Sie bestellt werden müssen, und dass die Lieferbarkeit der Produkte unter dem Vorbehalt der tatsächlichen Verfügbarkeit bei unserem Lieferanten steht.

Die Verfügbarkeit wird Ihnen auch in der Bestellbestätigungsemail zu jedem einzelnen Produkt mitgeteilt.

Sollte ein Produkt durch uns nicht beschafft werden können, so behalten wir uns das Recht vor, Ihnen ein adäquates Alternativangebot zu unterbreiten. Sollte dies nicht möglich sein, so muss der Auftrag leider durch uns storniert werden. Auch hierüber werden Sie per eMail informiert.
Irrtum und Änderungen vorbehalten. Alle Angebote nur solange der Vorrat reicht.

2. Zahlungsbedingungen - Akzeptierte Zahlungsmittel


Die Bezahlung der Waren erfolgt wahlweise per:

  • Einzahlung
  • Kreditkarte
  • PayPal
  • Rechnung
  • Sofortüberweisung


Die reifencom GmbH behält sich das Recht vor, im Einzelfall bestimmte Zahlungsarten auszuschließen. Die Bezahlung durch Senden von Bargeld oder Schecks ist leider nicht möglich. Die reifencom GmbH schließt eine Haftung bei Verlust aus.

Zur Prüfung der von Ihnen angegebenen Adresse ruft die reifencom GmbH von nachfolgend genannten Auskunfteien die in den Datenbanken zu Ihrer Person gespeicherten Adressdaten, ab:

Adress- und Bonitätsdaten (Scoring) werden abgefragt bei:
Deltavista GmbH, Kaiserstrasse 217, 76133 Karlsruhe, Deutschland

Ein Scoring wird nur dann durchgeführt, wenn die Zahlungsart Rechnung gewählt wird.

Aufgrund unserer internen Kreditrichtlinien behalten wir uns das Recht vor, diese Zahlungsart nach erfolgter Prüfung auszuschließen.

Bei Bezahlung per Einzahlung überweisen Sie bitte den vollen Rechnungsbetrag unter Angabe des Verwendungszwecks innerhalb von 7 Tagen nach Bestellbestätigung auf unser Konto. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihre Bestellung leider stornieren müssen, wenn wir bis zu diesem Zeitpunkt keinen Zahlungseingang von Ihnen verbuchen konnten.

Bei Zahlung per Kreditkarte erfolgt die Abbuchung mit dem Versand der Ware. Wir akzeptieren die Kreditkarten Visa, MasterCard.

Ferner kann die Zahlung auch mit dem Online-Zahlungsservice PayPal erfolgen.

Der Käufer benötigt für Zahlungen mit PayPal nur ein kostenloses PayPal-Konto. Bei der Kontoanmeldung auf www.PayPal.ch gibt der Käufer nur ein einziges Mal seine Finanzdaten ein - für jeden weiteren Bezahlvorgang braucht er sich dann nur noch in sein PayPal-Konto einloggen.

Die Sofortüberweisung ist eine neue, innovative Zahlungsmethode der SOFORT AG, deren Vorteile alle pneuexperte.ch-Kunden beim Einkaufen genießen können. Das System ist TÜV-zertifiziert und funktioniert per SSL-Verschlüsselung und mit der bewährten PIN/TAN-Eingabe, welche beim Online-Banking zum Einsatz kommt.

Sie werden im Bestellprozess direkt auf die Seite von www.sofort.com weitergeleitet. Dort können Sie dann direkt die Zahlung an uns vornehmen. Bitte halten Sie PIN/TAN hierfür bereit.

HINWEIS: Für diesen Service wird keine Transaktionsgebühr berechnet.

Bei Zahlung auf Rechnung verpflichten Sie sich, den Rechnungsbetrag innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt der Ware ohne jeglichen Abzug von Skonto zu begleichen. Zahlung auf Rechnung wird bis zu einem Höchstbetrag von 750,00 CHF gewährt. Daneben gelten unsere internen Kreditrichtlinien.

Die Zahlungsart Rechnung wird nur für Konsumenten mit Wohnsitz in der Schweiz angeboten.

Daneben gelten unsere internen Kreditrichtlinien.

Unabhängig von der gewählten Zahlungsart erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail. Die Bestellübersicht im Shop kann nicht als Rechnung verwendet werden.

3. Lieferbedingungen


Es gelten keine verbindlichen Lieferfristen. Die ungefähre Lieferzeit beträgt nach Übergabe der Ware zum Versand bis zu 10 Werktage. Die Lieferung erfolgt an die vom Besteller angegebene Lieferadresse. Über den Versand werden Sie per E-Mail informiert. Der Versand erfolgt über Paketdienste.
Der Versand innerhalb der Schweiz ist ab 2 PKW-Reifen kostenlos. Beim Kauf von nur einem PKW-Reifen (außer Motorradreifen, Alufelgen, Kompletträder mit und/oder ohne Zubehör) erheben wir einen Mindermengenzuschlag von 10,00 CHF.

4. Entgegennahme der Ware


Zur Versendung Ihrer Bestellung setzen wir Paketdienste ein. Sollte eine Warenlieferung einmal beschädigt bei Ihnen ankommen, so möchten wir Sie um folgendes bitten: Sofern möglich, rügen Sie die beschädigte Ware unmittelbar gegenüber dem Angestellten des Paketdienstes und dokumentieren Sie Grad und Umfang der Beschädigung.

Sie können die Annahme beschädigter Ware verweigern oder mit unserem Kundenservice einen Abholtermin vereinbaren. Bitte kontaktieren Sie aber in jedem Fall der Lieferung eines beschädigten Artikels unseren Kundenservice. Sie helfen uns damit, unsere Ansprüche gegen den Paketdienst durchzusetzen und zugleich den Service Ihnen gegenüber zu verbessern. Unseren Kundenservice erreichen Sie unter:

Tel.: 0848 – 234 234* Fax: 0848 – 234 235*
* 0,085 CHF/Min. aus dem Festnetz
E-Mail: info@pneuexperte.ch

5. Eigentumsvorbehalt


Wir behalten uns das Eigentum an sämtlichen von uns gelieferten Waren bis zur vollständigen Bezahlung vor. Zur Geltendmachung unseres Eigentumsvorbehalts sind wir berechtigt, die sofortige Herausgabe der Vorbehaltsware unter Ausschluss jeglichen Zurückbehaltungsrechts zu verlangen, es sei denn, es handelt sich um rechtskräftig festgestellte oder unbestrittene Gegenansprüche .

6. Höhere Gewalt


Für den Fall, dass wir die geschuldete Leistung aufgrund höherer Gewalt (insbesondere Naturkatastrophen) nicht erbringen können, sind wir für die Dauer der Hinderung von der Leistungspflicht befreit. Ist uns die Ausführung der Bestellung bzw. Lieferung der Ware länger als einen Monat aufgrund höherer Gewalt unmöglich, sind Sie zur Rücknahme der Bestellung berechtigt.

7. Gewährleistung


Wir sind nicht der Hersteller der von uns gelieferten Ware. Bei Ansprüchen nach dem Produktehaftpflichtgesetz teilen wir Namen und Anschrift des jeweiligen Herstellers auf Anfrage umgehend mit.

Ist die Ware beschädigt oder hat sie einen anderen Mangel (z.B. Lieferung unvollständig), so stehen Konsumenten die gesetzlichen Gewährleistungsrechte zu. Gegenüber allen anderen Kunden wird die Gewährleistung, soweit gesetzlich zulässig, ausgeschlossen .

8. Haftung


Die reifencom GmbH haftet unbeschränkt für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die auf einer Pflichtverletzung der reifencom GmbH, eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen der reifencom GmbH beruhen.

Die reifencom GmbH haftet unbeschränkt für Schäden, die von der reifencom GmbH oder einem gesetzlichen Vertreter der reifencom GmbH vorsätzlich oder durch grobe Fahrlässigkeit verursacht wurden.

Ausschliesslich gegenüber Konsumenten, nicht aber gegenüber allen anderen Kunden, haftet die reifencom GmbH sodann für Schäden, die durch Fehlen einer von der reifencom GmbH garantierten Beschaffenheit hervorgerufen wurden.

Jede weitere Haftung ist ausgeschlossen. Die reifencom GmbH haftet insbesondere nicht für die Funktionsfähigkeit der Telekommunikationsleitungen zum Server der reifencom GmbH oder bei Strom- oder Serverausfällen, die nicht im Einflussbereich der reifencom GmbH stehen.

Die Haftung nach dem Produktehaftpflichtgesetz bleibt unberührt.

9. Montagepartner


Es besteht die Möglichkeit, Ihnen über pneuexperte.ch Montagepartner von uns für einzelne Postleitzahlengebiete zu nennen. Diese Montagepartner können von uns gelieferte Reifen und andere Waren für Sie montieren. Außerdem können Sie die bei uns bestellten Reifen und anderen Waren zum Zweck der Montage direkt an bestimmte Montagepartner liefern lassen. Bitte beachten Sie: Unsere Montagepartner dienen nicht als „Packstation“, an der die bestellte Ware nur abgeholt wird.

Wir übermitteln lediglich die Kontaktdaten unserer Montagepartner an Sie. Die Tätigkeit eines Montagepartners für Sie erfolgt auf der Grundlage eines gesonderten Vertragsschlusses zwischen Ihnen und dem jeweiligen Montagepartner. Anspruchsgegner für sämtliche Ansprüche im Zusammenhang mit der Montagetätigkeit eines Montagepartners ist daher ausschließlich der jeweilige Montagepartner.

Der Vertrag über die Leistungserbringung kommt jedoch ausschließlich zwischen dem Montagepartner und dem Kunden zustande.

10. Verzug


Sofern Sie sich mit der Zahlung im Verzug befinden, behalten wir uns vor, Ihnen für notwendige Mahnungen Mahngebühren in Rechnung zu stellen, es sei denn, Sie weisen uns nach, dass uns die Kosten für die Mahnungen überhaupt nicht entstanden oder wesentlich niedriger sind als die geltend gemachten Mahngebühren. Die Mahngebühren betragen für die 1. Mahnung 5,00 Fr. und für die 2. Mahnung 10,00 Fr..
Darüber hinaus sind wir berechtigt, bei Zahlungsverzug Zinsen in Höhe von fünf Prozent (5%) geltend zu machen.
Die Geltendmachung von weiteren Verzugsschäden wird durch die Geltendmachung von Mahngebühren und/oder Zinsforderungen nach dieser Ziffer 10 nicht ausgeschlossen.
Für Unternehmer gilt ein Verzugszinssatz von acht Prozent (8%).

11. Schlussbestimmungen


Auf diesen Vertrag findet Schweizerisches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts und des Internationalen Privatrechts Anwendung.

Gerichtsstand für alle Kunden, die nicht Konsumenten sind, ist Hannover, Deutschland.

AGB als PDF herunterladen