Pressemappe Bildmaterial Pressemitteilungen Kontakt

Pressearchiv

2016 vor 2016

Ansprechpartner

reifencom GmbH
Sarah Krull
Südfeldstr. 16
30453 Hannover - Deutschland
Tel.: +49 511 123210-33
 
E-Mail: presse@pneuexperte.ch
Internet: www.pneuexperte.ch/de
 

Pressemitteilungen

Immer auf dem neuesten Stand - Pressemitteilungen 2020

Willkommen im Pressebereich von pneuexperte.ch. Wir freuen uns über Ihr Interesse.
Hier präsentieren wir Ihnen aktuelle News, Medieninformationen sowie Zahlen, Daten und Fakten
rund um uns und unseren Service.

MELDUNGEN

Autofahrer-Albtraum „Blitzeis“: So entgehen Sie der Todesgefahr!



Hannover, 03. Januar 2020. Blitzeis ist eines der schlimmsten Wetterszenarien. Dabei handelt es sich um Regen oder Nebel, der in Sekundenschnelle am Boden gefriert und eine spiegelglatte Eisschicht bildet. Schwerste Unfälle, nicht selten mit tödlichem Ausgang, sind die Folge. Wie Autofahrer sich gegen diese Gefahr wappnen, erklärt Reifenexperte pneuexperte.ch ( http://www.pneuexperte.ch ):




  1. Wettermeldungen beachten! Informieren Sie sich vor Fahrtantritt über die aktuellen Straßenverhältnisse. Tage mit Temperaturen um den Gefrierpunkt sind besonders kritisch. Lassen Sie Ihr Auto stehen und verschieben Sie – wenn möglich – Ihre Fahrt.
  2. Typische Gefahrenpunkte kennen! Blitzeis bildet sich bevorzugt an Stellen, die verschattet oder der Witterung stark ausgesetzt sind – wie Waldschneisen, Bergkuppen oder Brücken. Fahren Sie hier besonders vorausschauend, mit genügend Abstand zum Vordermann.
  3. Auf Warnzeichen achten! Es gibt Hinweise auf Blitzeisgefahr in der Natur – beispielsweise Nebel, der sich als Raureif an den Bäumen niederschlägt. Weitere Warnzeichen sind leisere Reifengeräusche, eine weichere Lenkung, das Durchdrehen der Antriebsräder oder eine ungewöhnliche Spiegelung des Scheinwerferlichts auf der Straßenoberfläche.
  4. Nebenstrecken meiden! Bleiben Sie – sofern machbar – auf den Hauptverkehrswegen, denn diese haben Vorrang bei den Winterdiensten. Wenn Sie in eine Nebenstraße abbiegen: Rechnen Sie stets damit, dass deren Fahrbahn noch vereist sein könnte.
  5. Richtige Bereifung! Bei winterlichen Straßenverhältnissen sind Winterreifen Pflicht. Wer sich nicht daran hält und einen Unfall verursacht, riskiert nicht nur ein Bußgeld und Punkte in Flensburg, sondern darüber hinaus seinen Versicherungsschutz.


Über die reifencom GmbH

Die reifencom GmbH betreibt in der Schweiz unter dem Namen pneuexperte.ch einen Onlineshop mit breitem Angebot an Markenreifen, Felgen und Zubehör. Bei der Studie „Schweizer Branchenmonitor 2019 / 2020“ wurde der Onlineshop vom SIQT für seine herausragende Kundenzufriedenheit in der Branche Online Reifenhändler ausgezeichnet. 660 Montagepartner unterstützen den Reifenfachhändler in der Schweiz bei Reifenwechsel und -montage. Am Unternehmenssitz in Deutschland gibt es 37 Filialen, den Onlineshop reifen.com und 3 750 Montagepartner. In Frankreich, Italien, Dänemark und Österreich ist der Reifenspezialist mit je einem weiteren Shop und mehr als 4 280 Montagepartnern aktiv. Die Produktpalette reicht von Pkw-Reifen, Felgen und Kompletträdern über Motorrad- sowie Offroad- und Transporterreifen bis hin zu Zubehör.

Pressekontakt:

reifencom GmbH
Sarah Krull
Südfeldstr. 16
30453 Hannover
Tel.: +49 511 123210-33
E-Mail: presse@pneuexperte.ch
Internet: www.pneuexperte.ch

Zurück nach oben

Weiterlesen
Schließen